#bibelabenteurer: Biblische Archäologie und das Rätsel der Arche Noah

Die Wurzeln des Glaubens entdecken – und die Geheimnisse der Berge von Ararat

Aktuelles

Nimrods Turm (10.6.2022)

Der Turmbau zu Babel zwischen Bibel und Archäologie: Der Turmbau zu Babel« gehört zu den bekanntesten Geschichten der Bibel – und doch ist es eine kurze Episode: Die Überheblichkeit der Menschen und die Entscheidung Gottes zur Sprachenverwirrung wird in gerade einmal neun Versen beschrieben.

 

»Das Turiner Grabtuch« auf Youtube (13.4.2022)

Bibelabenteurer auf Youtube – Folge 5: Es gilt als kostbare Reliquie der Christenheit und soll das Leichentuch Jesu gewesen sein: das Turiner Grabtuch. Ist es eine geniale Fälschung oder das Zeugnis des größten Wunders der Menschheitsgeschichte: wahrhaft eine Momentaufnahme der Auferstehung?

 

»Der ›verfluchte‹ Fund vom Berg Ebal« Youtube (11.4.2022)

Bibelabenteurer auf Youtube – Folge 4: Auf einer Pressekonferenz wurde am 24. März 2022 ein sensationeller Fund aus dem Heiligen Land vorgestellt: Ein sogenanntes Fluchamulett mit einer althebräischen Inschrift. Es scheint Ereignisse zu bestätigen, die im 5. Buch Mose und im Buch Josua beschrieben sind.

 

»15 weitere Jahre« auf Youtube (10.4.2022)

Bibelabenteurer auf Youtube – Folge 3: Wie ich meine Hiobsbotschaft erlebte, mich mit Petrus besonnen habe und ein Gebet Hiskias entdeckte. Einige Gedanken zu meiner Erkrankung, Behandlung und Heilung im Jahr 2021.

 

»Pilgerfahrt zu Noah« auf Youtube (5.3.2022)

Bibelabenteurer auf Youtube – Folge 2: Hat es die Arche Noah wirklich gegeben? Wo liegt der Berg Ararat? Wurden Überreste der Arche gefunden? Die deutsche Version des Vortrags vom Berg-Cudi-Symposium im Mai 2021 erläutert, was es mit der biblischen Geschichte auf sich hat – und wo es auch außerhalb der Bibel faszinierende Spuren der Arche Noah gibt, die über Jahrtausende das Ziel zahlreicher Pilgerfahrten war.

 

Ist die Bibel glaubwürdig? (23.2.2022)

Bibelabenteurer auf Youtube – Folge 1: Seit seiner Jugend hat sich Timo Roller ziemlich ausführlich mit vielen Themen beschäftigt und herausgefunden, dass sich die Glaubwürdigkeit der Bibel mit hauptsächlich vier Faktoren begründen lässt. Er bezeichnet dies als »Vier-Säulen-Modell für die Glaubwürdigkeit der Bibel«.

 

Meine Hiobsbotschaft (16.3.2021, finales Update am 17.9.2021)

Das bisherige Jahr 2021 hat mein Leben umgekrempelt: Immer wieder heftige Bauchschmerzen, ein Tumor am Darm, eine Operation – und nun eine anstehende Chemotherapie; mein Fokus wurde komplett verschoben. Es ist ungewiss, was die nächsten Wochen und Monate bringen. Ich möchte zuversichtlich sein, doch das gelingt nicht jeden Tag. [ mehr … ]

 

 

Diese Website hatte schon mehrere Namen, da sie immer wieder den thematischen Schwerpunkt verändert hat. Sie begann mit meinen Forschungen am Berg Cudi (www.noahs-berg.de), dann ging es um den Noah-Film und das begleitende Erscheinen meines Buches »Das Rätsel der Arche Noah« (www.noah2014.com), zuletzt war die Ausrichtung dann etwas internationaler (www.noahsark.site). Parallel wurde mein erstes Buchprojekt »Bible Earth« integriert (www.bible-earth.net).

Was immer gleich geblieben ist: Den Internetseiten liegt meine persönliche Suche nach Beweisen für die Glaubwürdigkeit der Bibel zugrunde. Eigentlich bin ich von Natur aus kein Abenteurer, doch die Bibel hat mich gepackt und auf manche Abenteuer mitgenommen. So bin ich gewissermaßen ein bisschen »Bibelabenteurer« geworden und war unterwegs nach Rom, Turin, Griechenland, an spannenden Orten in Deutschland, in den Museen und Kirchen von London, Jerusalem und Sanliurfa. Ich durfte eindrückliche Reisen nach Israel erleben sowie einen Trip – fast zwei! – in den äußeren Südosten der Türkei zum Berg der Arche Noah.

Auf diesen Seiten können Sie mit mir auf manche Reise gehen, zu Orten – und noch mehr: zu Erkenntnissen über die Bibel. Vielleicht haben Sie diesem Buch gar nicht zugetraut, wieviel Wahrheit in ihm steckt! Es ist auch – und das ist viel wichtiger – ein geistliches Abenteuer. Kommen Sie mit und entdecken das Eigentliche, um was es in der Bibel geht: denjenigen, der die Wahrheit in Person ist: Jesus Christus. Erleben Sie Ihr eigenes Bibelabenteuer!

Seiten aus dem Bibelabenteurer-Magazin

»Das Rätsel der Arche Noah« von Timo Roller ist im Handel erhältlich und kann zum Beispiel im MORIJAshop, im SCM-Shop oder bei Amazon bestellt werden. Das Buch hat 264 Seiten und kostet nur noch 9,99 €.

Hier finden Sie eine Leseprobe zum Download (PDF, 1,8 MB).

Aus verschiedenen Rezensionen zum Buch »Das Rätsel der Arche Noah«:

»… weckt Indiana-Jones-Instinkte.«

»… eine beeindruckende Zusammenfassung zum Thema Arche Noah.«

»… spannende Forschungsreise mit überraschenden Erkenntnissen und aufregenden Schlussfolgerungen.«

»… machte sich Entdeckerfieber in mir breit.«

 

Behalten Sie diese Seite im Auge, liken Sie »Biblische Archäologie« auf Facebook oder folgen Sie mir auf Twitter!

Timo Roller
(Weitere Informationen über mich)

[Zu: Aktuelles]